IVFtech Mini Inkubator

Der Mini-Inkubator ist für das Sammeln von Eizellen und für die individuelle Kultivierung von Eizellen und Embryonen eines einzelnen Patienten gedacht.

Die Brutkammer optimiert die Kultivierungsbedingungen, indem die Einwirkung äußerer Wechselwirkungen während eines normalen Kultivierungsprozesses in einem IVF-Laboratoriums minimiert werden.

Der Aufbau des Gerätes sorg für kontrollierte Bedingungen, durch die optimale Werte bezüglich des PH-Wertes, der Temperatur, der Luftfeuchte und der Osmolalität garantiert werden. In unserem Mini-Inkubator werden diese Werte nicht durch die Behandlung anderer Proben beeinflusst, wie es bei anderen Inkubator-Typen der Fall ist.

Abmessungen sind 100 mm x 100 mm

Produktdaten und Hinweise

Der Inkubator ist aus Aluminium gefertigt wodurch die Wärme sehr leicht an die Schalen, die in jede in einem seperaten Aluminiumhalter untergebracht sind, weitergegeben wird. Jede Schale wird während eines Behandlungszyklus zusammen mit ihrem Halter gehandhabt.

Auf der Rückseite des Inkubators sorgt ein Schnappverschluss für den einfachen Anschluss einer CO2-Zuführung. Der Schnappverschluss hat ein automatisches Ventil, das sich automatisch schließt, wenn es nicht angeschlossen ist.

         

Downloads

Broschüre Mini Inkubator (234 KB)