Tristel Sporicidal Wipes

Tristel Sporicidal Wipes sind speziell entwickelte Tücher zur viruziden und sporiziden Desinfektion von Medizinprodukten der Kategorie semikritisch A.

Tristel Sporicidal Wipes bestehen aus einzeln verpackten Tüchern, welche die Tristel Basislösung enthalten und einem Aktivatorschaum, der die Tristel Aktivatorlösung enthält. Werden beide Komponenten miteinander Kombiniert, entsteht in dem Tuch Chlordioxid in wässriger Lösung, dessen schnelle und effektive Wirkung auf seiner oxidativen Wirkungsweise beruht.

Das integrierte Dokumentationssystem ermöglich eine vollständige Nachvollziehbarkeit mittels des Tristel Protokollbuchs oder Tristel Trace.

Tristel Sporicidal Wipes sind als Medizinprodukt der Klasse IIb CE-gekennzeichnet.

Produktbeschreibung Artikelnummer Einheit
Tristel Sporicidal Wipes GY-TSW 50 einzel verpackte Tücher mit Basislösung und 100 ml Aktivatorschaum
Tristel Sporicidal Wipes Doppelpack GY-TSW100 100 einzel verpackte Tücher mit Basislösung und 2 x 100 ml Aktivatorschaum

Produktdaten und Hinweise

1. Reinigung

Entfernen Sie die ggf. verwendete Schutzhülle und stellen Sie sicher, dass das Medizinprodukt keine sichtbaren Verunreinigungen oder Rückstände des Ultraschallgels aufweist.

 

2. Desinfektion

Nutzen Sie zur viruziden und sporiziden Desinfektion das Tristel Sporicidal Wipe. In Kombination mit dem Aktivatorschaum erzeugt es den hochwirksamen Wirkstoff Chlordioxid.

 

3. Spülung

Spülen Sie das Medizinprodukt bei Bedarf mit Wasser von geeigneter Qualität oder nutzen Sie die Tristel Rinse Wipes.

Das Tristel Trio Wipes System wurde von unabhängigen akkreditierten Laboren sowohl nach europäischen als auch deutschen Prüfnormen getestet und validiert. Die Wirksamkeit ist in mehreren aufeinander aufbauenden Stufen nachgewiesen: Suspensionstests, Carrier-/Keimträgertests und praxisnahen Prüfungen.

  • Bakterizid: E. coli, E. hirae, P. aeruginosa, P. mirabilis, S. aureus inkl. E. faecium, K. pneumonia
  • Levurozid und fungizid: A. brasiliensis (früher niger), C. albicans
  • Viruzid gem. EN und RKI/DVV: Adeno, Noro, Parvo, Polio, Polyoma SV40, Vaccinia inkl. HBV, HCV, HIV, HSV-1
  • Mykobakterizid: M. avium, M. terrae inkl. M. tuberculosis
  • Sporizid: B. cereus, B. subtilis