SemenHos

Der SemenHos-Test wird zur Vitalitätsprüfung der Spermien eingesetzt. Die hypoosmotische Schwellung beruht auf der Semipermeabilität der intakten Zellmembran und deren Fähigkeit des aktiven Wassertransportes, um nicht zu platzen. Bei Spermien mit intakten Membranen schwillt das Flagellum innerhalb von 5 min stark an, wobei diese Veränderung bis zu 30 min lang stabil bleibt.

Produktbeschreibung Artikelnummer Einheit Haltbarkeit
SemenHos Lösung ZR10620 20 x 900 µl 24 Monate ab Herstellung bei einer Lagerung zwischen 2-8°C

Produktdaten und Hinweise

Bei dem hypoosmotischen Schwelltest kommt es nur bei vitalen Zellen mit einer intakten Membran zum Anschwellen der Zellen in hypotoner Lösung.