EZ-Squeeze

Der EZ-Squeeze ist ein Bulb-Pipettier-System, bei dem das zu aspirierende Volumen mittels Dauemendruck bestimmt wird. Der EZ-Squeeze ist zur Denudation und zum Handling von Eizellen und/oder Embryonen geeignet.

Die EZ-Squeeze Pipette wird mit einem vormontierten Bulb geliefert und gewährleistet somit eine zuverlässige Abdichtung. Die Pipette ist flexibel, strapazierfähig und zerkratzen nicht die Kulturschale, wie dies bei Glaspipetten der Fall sein kann.

Das EZ-Squeeze Handstück wird separat geliefert und ist autoklavierbar.

Die EZ-Squeeze Pipetten werden nach ISO 13485 Standards hergestellt. Jede Charge ist MEA und LAL getested, sowie nach ISO 11137 Standards Gamma sterilisiert.

Die EZ-Squeeze Pipetten sind in einer Box á 20 Stück einzeln steril verpackt erhältlich.

Produktbeschreibung Artikelnummer Einheit
EZ-Squeeze Handstück RI 7-72-3002 1 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 131µm RI 7-72-3131/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 135µm RI 7-72-3135/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 145µm RI 7-72-3145/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 155µm RI 7-72-31155/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 170µm RI 7-72-3170/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 290µm RI 7-72-3290/20 20 Stück
EZ-Squeeze & bulb, 600µm RI 7-72-3600/20 20 Stück

Medien